Erdbeer-Banane

Erdbeer-Joghurt

Ahhh, endlich wieder Erdbeeren! :-) Noch ganz süß sind sie noch nicht, daher pimpe ich meinen selbst gemachten Erdbeer-Minz-Joghurt im Moment noch mit Banane. Aber nicht mehr lange!!!

Man nehme:

1 Handvoll Erdbeeren, leider bislang nur gekaufte :-(

1 reife Banane

1 Stängel Erdbeer-Minze, frisch aus dem Hinterhof :-)

1 Prise Zimt

ein bisschen Zitonensaft und ein paar gehobelte Mandeln, wer’s mag

1 Becher Joghurt

 

So geht’s:

Erdbeeren waschen, Grün entfernen und klein schneiden.

Banane schälen, klein scheiden und zu den Erdbeeren geben.

Erdbeer-Minze waschen, Blätter und junge Triebe hacken und mit Zimt, Mandeln und Zitronensaft zu den Früchten geben.

Joghurt dazugeben und alles schön miteinander verrühren.

Auf den Balkon setzen und bei Sonnenschein genießen. :-)

Du hast einen Fehler im Text gefunden? Dann sag mir doch bitte Bescheid. Einfach das Wort markieren, Strg + Eingabetaste drücken – und schon bekomme ich eine Nachricht. Vielen Dank!

Dir hat dieser Beitrag gefallen? Dann teile ihn gern mit anderen!
Kategorien: Rezepte

Mel

Mel arbeitet als freiberufliche Journalistin und hat ein Herz für grüne Themen. Auf Kistengrün zeigt dir die begeisterte Balkon-Gärtnerin, wie du dir auf kleinem Raum ein grünes Paradies schaffst.

1 Kommentar

Barbalotta · 9. Juni 2014 um 9:28 am

Merci für das tolle Rezept!! Werde es bei nächster Gelegenheit ausprobieren :-*

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: