Der Sommer kann kommen: Auf meinem Balkon habe ich nun alles versammelt, was ich in diesem Jahr anpflanzen will – und noch ein bisschen mehr…

Salat lässt sich super auf dem Balkon anzubauen.

Salat lässt sich super auf dem Balkon ziehen.

Der Kauf- und Pflanzrausch hat ein Ende: Auf meinem Balkon ist einfach kein Platz mehr.

Trotz Vertical Gardening.

Das wächst in meinem kistengrünen Balkongarten 2015 (Stand: 31. Mai). Auf die Mengenangaben habe ich der Einfachheit halber mal verzichtet:

Blühendes

Blaue Trichterwinde

Katzenminze

Islandmohn

Für den Islandmohn ist Kälte kein Problem.

Für den Islandmohn ist Kälte kein Problem.

Lavendel

Chinesische Vergißmeinnicht

Kornblumen

Ringelblumen

Edelwicke

Sonnenblumen

Tagetes

Schwarzäugige Susanne

 

Gemüse & Beeren

Abessinischer Kohl

Sedanina

Rauke, Rucola, Roter Eichblattsalat und weitere Blattsalate

Salat_kistengruenZwiebeln

Knoblauch

Zuckerschoten

Mangold

Zucchini

Wildtomate Golden Currant

Brunnenkresse

Erdbeeren

Premiere im Balkonkasten: Erdbeeren.

Premiere im Balkonkasten: Erdbeeren.

 

Kräuter

Petersilie

Salbei

Thymian

Brennnessel

Strauchbasilikum

Strauchbasilikum finden auch auch Hummeln toll - wenn er blüht...

Strauchbasilikum finden auch auch Hummeln toll – wenn er blüht…

Rosmarin

Persische Minze

Kapuzinerkresse

Zitronenverbene

Lorbeer

Oregano

Borretsch

Sauerampfer

Blutampfer

Die roten Blattadern unterscheiden Blutampfer von Sauerampfer.

Die roten Blattadern unterscheiden Blutampfer von Sauerampfer.

Ysop

Zitronenmelisse

Waldmeister

Schnittlauch

Chinesischer Schnittknoblauch

Fruchtsalbei

Zitronenbasilikum

Basilikum

Frauenmantel

 

Sonstiges

Avocado

Eiche

 

Dieser Artikel gefällt Dir? Das freut mich! :-) Und ich freue mich, wenn Du ihn mit anderen teilst. Übrigens: Frisches von Kistengrün gibt es auch auf Twitter und bei Facebook.

Ein Eichenspross, beim Umtopfen in entdeckt und gleich wieder eingepflanzt.

Ein Eichenspross. Beim Umtopfen entdeckt und gleich wieder eingepflanzt.

Du hast einen Fehler im Text gefunden? Dann sag mir doch bitte Bescheid. Einfach das Wort markieren, Strg + Eingabetaste drücken – und schon bekomme ich eine Nachricht. Vielen Dank!

Vielen Dank, dass du diesen Beitrag teilst!

Mel

Mel

Mel arbeitet als freiberufliche Journalistin und hat ein Herz für grüne Themen. Auf Kistengrün zeigt dir die begeisterte Balkon-Gärtnerin, wie du dir auf kleinem Raum ein grünes Paradies schaffst.

3 Kommentare

Avatar

Giorgio · 5. Juni 2015 um 11:09 pm

Wow, das ist wirklich viel! Klasse, ein Inventar möchte ich bald auch mal wieder machen. Da ich oft bei Dir schaue (aber vielleicht noch nicht alles gesehen habe, hoffentlich habe ich es nicht schlicht verpasst) würde ich ja gerne mal ein Überblicksphoto Deines Balkons sehen. Sobald ich mal wieder auf der Leiter stehe (was bei mir gerade öfters passiert, da ich da die Klematis an einem Faden an der Decke lang leite) mache ich mal ein Bild von oben für den Blog. Sonst versteht das ja keener.
Herzlich Giorgio.

    Mel

    Mel · 6. Juni 2015 um 6:24 pm

    Hey Giorgio,

    das hört sich eigentlich nach mehr an, als es ist. Glaube ich. ;-)
    Es ist aber inzwischen recht tricky auf dem Balkon zu fotografieren. Ein aktuelles Bild findest Du im Artikel zu Vertical Gardening. Letztes Jahr sah es noch so aus. Da war es ein bisschen aufgeräumter – uch weil ich viel auf dem Hinterhof platziert habe.
    Aber ich versuche mich demnächst auch noch mal mit Höhenfotografie. Das ist eine gute Idee. Hab nur leider ein bisschen Höhenangst… :-s

    Kistengrüne Grüße
    Mel

Gemüse auf dem Balkon richtig ernten | Kistengrün · 9. Juni 2015 um 7:20 pm

[…] Zweige genau über den Stellen geschnitten, an denen sich bereits neue Seitentriebe bilden. Auch Strauchbasilikum sollte man übrigens so ernten. Netter Nebeneffekt: Die Pflanzen sollen dadurch auch buschiger […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: