Tabula rasa

Nach noch nicht einmal zwei Stunden war alles vorbei: Mit viel Elan haben wir den Hinterhof geräumt. Zurück bleibt eine Betonwüste – und die Erinnerung an einen kistengrünen Sommer. Am Ende muste ich dann doch ein paar Tränen verdrücken. Mir tat es echt leid, dass die riesigen, schönen Paprika- und Weiterlesen…

Erdbeer-Joghurt mit Minze

Ahhh, endlich wieder Erdbeeren! :-) Noch ganz süß sind sie noch nicht, daher pimpe ich meinen selbst gemachten Erdbeer-Minz-Joghurt im Moment noch mit Banane. Aber nicht mehr lange!!! Man nehme: 1 Handvoll Erdbeeren, leider bislang nur gekaufte :-( 1 reife Banane 1 Stängel Erdbeer-Minze, frisch aus dem Hinterhof :-) 1 Weiterlesen…

Probieren geht über Pikieren

Habt ihr euch schon mal gefragt, warum man junge Pflanzen pikieren soll? Damit sie mehr Platz zum Wachsen haben? Alles Quatsch: Damit Hobbygärtner gleich im Frühling was zu Naschen haben. ;-) Frisches Grün ist eeeecht verführerisch. Und lecker. Ob Minze, Goji-Beere oder Salbei – im Moment ist nichts vor mir Weiterlesen…

Grün, zitronig sucht…

Die ersten schönen Frühlingstage haben meinen Pflanzen gut getan. Allen voran der Zitronen-Katzenminze. Zwei ihrer selbst gesäten Nachkömmlinge sind inzwischen so groß, dass sie nun leider ausziehen müssen. Da soll noch einer sagen, Mutter Natur kann nicht für sich selbst sorgen. Die zitronige Katzenminze ist ein beeindruckendes Beispiel: Im vergangenen Weiterlesen…

Frühlingserwachen

Vielleicht ist es Glück, vielleicht hat es die Natur so angelegt: Als ich heute den Balkon von den letzten Überresten des vergangenen Gartenjahres befreien wollte, warteten einige Überraschungen auf mich. Den letzten Wochen über gehörte der Balkon den Meisen. Erst zögerlich, dann vormittags zwischen halb zehn und halb zwölf hingen Weiterlesen…

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: