Auch andere Blogger haben schöne Balkongärten. Daher hole ich mir gern bei ihnen Inspiration oder Rat, leide und freue mich mit ihnen. Ein paar Beispiele aus Deutschland und dem Rest der Welt habe ich jetzt mal aufgelistet.

Prachtwinde_kistengruenAn mein erstes Gartenblog kann ich mich noch gut erinnern. Das war Mein Balkon. Es war einfach der erste Treffer der Suchmaschine, der mich ansprach. Ziemlich schnell war ich dann auch angefixt. Nicht nur was das Balkongärtnern angeht, sondern auch das Balkongartenbloglesen: Anette hat nämlich eine Liste mit Balkonblogs auf ihrer Seite.

Als ich anfing zu bloggen, wollte ich natürlich auch möglichst schnell eine Blogroll einrichten. Fast ein Jahr hat es nun gedauert. War halt immer was zu tun auf dem Balkon und im Hinterhof. :-)

Inzwischen ist es aber ruhiger geworden. Ein bisschen grünt und blüht es zwar immer noch (!) und selbst der Senf hat sich von der einen frostigen Nacht erholt. Aber so richtig Lust aufs Gärtnern habe ich  im Moment ehrlich gesagt nicht. Da lese ich lieber ein paar Gartenblogs und lasse mich inspirieren. Von welchen verrate ich euch hier.

Viel Spaß beim Schmökern!

Dir hat dieser Beitrag gefallen? Dann teile ihn gern mit anderen!
Kategorien: Kistenrand

Mel

Mel

Mel arbeitet als freiberufliche Journalistin und hat ein Herz für grüne Themen. Auf Kistengrün zeigt dir die begeisterte Balkon-Gärtnerin, wie du dir auf kleinem Raum ein grünes Paradies schaffst.

1 Kommentar

Gartenplanung: Wählt euer Kistengrün 2016! - Kistengrün · 13. Januar 2016 um 12:41 am

[…] Kräutern allein könnte ich sicherlich das Blog über mehrere Jahre füllen – so wie einige spezialisierte Blogger das ja auch schon tun. In meinem Balkongarten wird aber auch Gemüse wachsen. Daher darf es bei […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: