Schön, dass Sie sich für eine Zusammenarbeit mit Kistengrün interessieren!

Auf meinem Blog Kistengrün schreibe ich seit Februar 2014 über meinen Balkon-Garten in einer norddeutschen Großstadt. Im Mittelpunkt stehen meine persönliche Erfahrungen mit dem Anbau von Gemüse, Kräutern, Obst und Blumen in Töpfen, Kisten, Balkonkästen und anderen Gefäßen.

Themen des Blogs sind

  • Tipps zu Anbau, Pflege und Ernte,
  • Pflanzenporträts,
  • Rezepte,
  • DIY-Ideen,
  • Zubehör und Gartengeräte,
  • Bücher und Kalender,
  • Reise- und Freizeit-Tipps,
  • Indoor-Garden,
  • Nachhaltigkeit.

Journalistische Texte / Web-Content

Ich bin ausgebildete Redakteurin. Gern verfasse ich auch Gastbeiträge und journalistische Texte für Ihre Publikationen. Wie eine solche Kooperation aussehen kann, sehen Sie zum Beispiel bei der Nordwest-Zeitung.

Mehr über mich, meinen beruflichen Werdegang sowie über mein Angebot finden Sie auf meiner Website www.melanie-oehlenbach.de. Texte und Arbeitsproben finden Sie auch unter meinem Profil bei Torial.

Bücher

Sie haben eine Idee für ein Buch und sind auf der Suche nach einer Autorin? Dann können Sie sich gern auch direkt an meinen Agenten wenden. Als Autorin vertritt mich die Michael Meller Literary Agency.

Vorträge und Workshops

Gärtnern auf dem Balkon, Kooperation mit Blogger*innen, Texten fürs Web: Mir macht es sehr viel Freude, mein Wissen und meine Erfahrung weiterzugeben. Unter anderem unterrichte ich seit mehr als 15 Jahren an Volkshochschulen, gebe Webinare und halte Vorträge.

Thema, Inhalt und Format stimme ich gern individuell mit Ihnen ab. Aktuelle Termine finden Sie auf der Seite Kistengrüne Termine.

Weitere Ideen?

Das hört sich interessant an? Sie haben noch andere tolle Ideen für eine Zusammenarbeit? Dann melden Sie sich gern. Ich freue mich über Ihre Nachricht!

Du hast einen Fehler im Text gefunden? Dann sag mir doch bitte Bescheid. Einfach das Wort markieren, Strg + Eingabetaste drücken – und schon bekomme ich eine Nachricht. Vielen Dank!

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: