Grasig, fruchtig, scharf!*

Ob zu Pellkartoffeln, rohem oder gedünsteten Gemüse – ohne meinen Joghurt-Dip mit Blüten und Fruchtsalbei geht zur Zeit gar nichts. Das Tolle daran sind die feinen unterschiedlichen Geschmacksnuancen, die sich nacheinander entfalten. :-) Und es geht total schnell!   Man nehme: 1/2 Packung Quark, 40 Prozent 3 Esslöffel Joghurt 10 Weiterlesen…

Erdbeer-Joghurt mit Minze

Ahhh, endlich wieder Erdbeeren! :-) Noch ganz süß sind sie noch nicht, daher pimpe ich meinen selbst gemachten Erdbeer-Minz-Joghurt im Moment noch mit Banane. Aber nicht mehr lange!!! Man nehme: 1 Handvoll Erdbeeren, leider bislang nur gekaufte :-( 1 reife Banane 1 Stängel Erdbeer-Minze, frisch aus dem Hinterhof :-) 1 Weiterlesen…

Powerdrink für heiße Tage

Wenn es draußen heiß und schwül ist, hab ich keinen Bock auf (warmes) Essen. Vor allem nicht mittags, da häng ich voll durch. Dann lieber einen Spinat-Smoothie: Das ist Popeye-Power pur!!! :-) Man nehme: 1/2 Birne 1/2 Apfel 2 Handvoll Spinatblätter, am besten frisch vom Balkon :-) 2 Teelöffel Sesam Weiterlesen…

Erdbeer-Shake mit Fruchtsalbei

Bei meinem Fruchtsalbei ist Rückschnitt angesagt. Schnipp, schnapp – Blätter ab. Doch was mache ich nun damit? Tee ist auf Dauer ein bisschen langweilig. Mal sehen, wie er sich so mit Erdbeeren macht. Man nehme: 1 Handvoll frischer Fruchtsalbei-Blätter 1 Banane 250g (gefrorene) Erdbeeren 500ml Buttermilch   So geht’s: Alles Weiterlesen…

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: