Erdbeershake_mit_Fruchtsalbei

Bei meinem Fruchtsalbei ist Rückschnitt angesagt. Schnipp, schnapp – Blätter ab. Doch was mache ich nun damit? Tee ist auf Dauer ein bisschen langweilig. Mal sehen, wie er sich so mit Erdbeeren macht.

Man nehme:

1 Handvoll frischer Fruchtsalbei-Blätter

1 Banane

250g (gefrorene) Erdbeeren

500ml Buttermilch

 

So geht’s:

Alles in einem Standmixer zu einem Shake verrühren.

Fertig.

Nach dem ersten Schluck überlegen. Schmeckt ganz lecker. Ein bisschen ungewohnt wegen des Fruchtsalbeis. Aber sonst…

Was meint Ihr?

Dir hat dieser Beitrag gefallen? Dann teile ihn gern mit anderen!
Kategorien: Rezepte

Mel

Mel arbeitet als freiberufliche Journalistin und hat ein Herz für grüne Themen. Auf Kistengrün zeigt dir die begeisterte Balkon-Gärtnerin, wie du dir auf kleinem Raum ein grünes Paradies schaffst.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: